Frisch, persönlich, eigen. Die individuelle Privatgastronomie in Rheinhessen.

Kursverschiebungen & Absagen

Liebe Fachwerk-Freunde und Kursteilnehmende!

Bis auf Weiteres können pandemie-bedingt keine Veranstaltungen - weder Gruppen-Events  noch Kurse - stattfinden. Wir werden alle Kurse, die wir absagen müssen, in der nächsten Saison erneut anbieten. Und Sie als Betroffene „bevorzugt“ einbuchen.
Falls es zu Terminschwierigkeiten Ihrerseits kommt, natürlich auch zu einem anderen Wunsch-Kurs oder unter Rückzahlung der Kursgebühr. Sie haben die Wahl.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir momentan noch nicht sagen können, wann die Ersatzkurse stattfinden werden. Wir planen alle Kurse des Frühling/Sommersemesters, die abesagt werden, mit im neuen Programm ein. Dieses erscheint unter normalen Bedingungen Ende Mai. 

Unter Programm 2020/1 finden Sie den aktuellen Status Ihres gebuchten Kurses, den wir immer auf dem neuesten Stand halten: 
-    verschoben wegen Veranstaltungsverbot auf späteren Termin
oder
-    wenn keine Verschiebung/Absage angezeigt wird, dann findet Ihr Kurs statt wie geplant

Uns allen ein hoffentlich baldiges, frohes und unbeschwertes Wiederaufeinandertreffen im Fachwerk. Und bis dahin eine gesunde Zeit!

Ihre

Hilde & Katja Mailahn und Birgitt Lauer
 

Das Gefühl der Freude entsteht aus einer plötzlichen Bejahung des Lebens. 
Carl Ludwig Schleich

Die Kochzeit im ersten Halbjahr 2020 - jetzt reservieren / Download Flyer

 März 2020

Asia Street Food – Kurztrip in die Ferne
Im Wok zischt es verführerisch und die Aromen gerösteter Gewürze steigen in die Nase - an jeder Ecke Straßenstände zum Probieren. Lassen Sie sich inspirieren von Rezepten aus Vietnam, Thailand, Myanmar und Kambodscha. Bei unserem Kurztrip holen wir uns die kulinarische Vielseitigkeit Südostasiens in die Küche.
Sa, 14.03.2020, 10.30 – 16.30 Uhr, abgesagt/verschoben auf späteren Termin
 
Aroma-Wunder der orientalischen Küche
Auf unvergleichliche Weise verbindet diese Küche Aromen, Gewürze und Texturen. Üppige Mezze-Tafeln mit kremigem Hummus, lockerem Taboulé, knusprigen Falafel, hohen Türmen aus frisch gebackenem Brot, knackigen Salaten. Gefolgt von würzig-aromatischer Suppe und Hauptgerichten sowie duftenden Desserts. Bezaubernde Gerichte zum Träumen und Genießen.
Sa, 21.03.2020, 10.30 – 15.30 Uhr, abgesagt/verschoben auf späteren Termin